Frühlingshochzeit im Seehotel Malerwinkel am Tegernsee

Weddings

Strahlender Sonnenschein und nahezu sommerliche Temperaturen erwarteten mich bei der Frühlingshochzeit dieses Jahr. N & M heirateten Mitte-Ende April bei traumhaft schönem Wetter. Es sollte eine kleine, standesamtliche, stilvolle Trauung werden mit anschließender Feier im Seehotel Malerwinkel am Tegernsee. Ich habe selten bei Trauungen Tränen gelacht, aber die Trauung im Standesamt Waakirchen war dieses Jahr die ereignisreichste und mit Abstand die Trauung, bei der am meisten Tränen gelacht wurden. Auch mir fiel es zeitweise schwer, bei der wirklich originellen Rede des Standesbeamten, weiterhin auf die Fotos zu konzentriert zu sein. Nachdem das JA-Wort & Ringe getauscht wurden, ging’s direkt zum Seehotel Malerwinkel zum schönen Tegernsee, der sich an diesem tollen Apriltag von der besten Seite zeigte.

Man spürte den Frühling und roch schon den Sommer, der uns dieses Jahr bevor stand. Dort angekommen, erwartete uns bereits das superleckere Essen und ein kleiner Empfang. Im Anschluss daran hatten die Gäste Zeit ein wenig zu entspannen und einzuchecken, währenddessen wir die mit den Brautpaarfotos begonnen. Nach einer kleinen Familien-Fotosession und anschließendem Kuchenanschnitt war für mich meine Zeit auch schon wieder vorbei. Am Ende kam Polly – sie musste natürlich auch noch auf das ein oder andere Foto.

Es war eine supersüße, intime, kleine standesamtliche Trauung. Gemütlich, voller Liebe und Herz mit der engsten Familie und Freunden. Von den beiden seht ihr hier in Kürze noch mehr… denn wir haben uns dieses Jahr im April nicht zum letzten Mal gesehen. Aber dazu bald mehr. Herzlichen Dank euch beiden!

Hotel: Seehotel Malerwinkel Tegernsee
Brautkleid: Grace Loves Lace

CATEGORIES
SHARE